Telefon-Supervision

Ziel: Kurzfristige und fokussierte Klärung von Fragestellungen, die im Berufskontext auftreten.

Dies ist ein Angebot für Supervisanden/innen, die räumlich entfernt wohnen und ihre eigene Beratungstätigkeit bzw. Berufsrolle dennoch regelmäßig professionell überprüfen wollen.

Voraussetzung ist ein bereits bestehendes vertrauensvolles Arbeitsbündnis. Dieses ist zumeist nach vorheriger Teilnahme an Seminaren oder Supervisionen (Einzel oder Gruppe) gegeben. Die Telefon-Supervision hat sich sehr bewährt, denn sie kann kurzfristig und flexibel eingeplant werden und auch akut belastende Situationen, die speziell in der Beratung von Paaren auftreten, zeitnah absichern und versorgen. Sie überbrückt zudem längere zeitliche Abstände zwischen Supervisionstreffen.

Termine bitte innerhalb der Telefonzeiten unseres Büros mit Frau Budde und nur telefonisch – nicht per Mail – absprechen.